Ausflug Kreml: Geschichte und Meisterwerke

Merkblatt
ausdrucken
  • Von: Moskau
  • Gruppe: от 1 человека
  • Saison: Ganzjährig
  • Mo, Di, Mi, Fr, Sa, So
  • 1,5 Stunden
  • Kulturobjekte
Входит в стоимость:
Eintrittskarte deutschsprachiger Reiseleiter

Personenzahl

Erwachsene:
Kinder:
= 0p

Ausflugsroute

  • Treffpunkt
    auf dem Platz am Kutafja-Turm unweit des Manege-Gebäudes

  • Kutafja-Turm

  • Zarenkanone

  • Zarenglocke

  • Archangelski (Erzengel)-Kathedrale

  • Uspenski (Mariä-Entschlafens)-Kathedrale

  • Großer Kremlpalast

  • Arsenal (Zeughaus)

  • Ende der Führung

Verlässige Bewertungen

Sehr informative Führung und kompetente Führerin - Olga. Sehr freundlich und munter!

Mehr lesen
07.07.2018 / Torwald und Irina
Wir wurden von einer Dame begleitet, die die Kremlführung sehr lebendig gestaltet hat und uns durch Ihr enormes Wissen begeisterte. Wir können diese F Mehr lesen
24.06.2018 / Kovalski Siegmar

Unseren dritten Mal in Russland aber noch nie in Kreml ! Wir hatten eine ältere russische Reiseleiterin, die  gut deutsch sprach und ein hervorrage Mehr lesen

31.03.2018 / Schneider Siegmund und Lisa

Описание экскурсии

Russland hat viele Kreml, doch der Kreml in Moskau hat eine besondere Stellung. Denn der Moskauer Kreml ist mehr als eine historische Befestigungsanlage: Er ist Russlands ganzer Stolz, das geistige und politische Zentrum des Landes sowie der amtliche Sitz des Präsidenten der Russischen Föderation. Es ist deshalb auch kein Wunder, dass die Wege aller Tour-Routen in Moskau zum Kreml führen. Wir laden Sie herzlichst zu einer Panorama-Führung durch den Kreml, der Sehenswürdigkeit Nr.1 der russischen Hauptstadt, ein.

Im Rahmen unserer Führung werden Sie einzigartige Objekte sehen, die zum Kreml-Komplex zählen:

  • die Uspenski (Mariä-Entschlafens)-Kathedrale, der Ort der Trauung und der Krönung aller russischen Zaren und die Zarengruft der Archangelski (Erzengel-Michael)-Kathedrale, die vormals die zweitgrößte Kathedrale in Moskau war.
  • den Großen Kremlpalast, der zu allen Zeiten als Durchführungsort offizieller Zeremonien diente und den Senatspalast, der bereits so viele berühmte Persönlichkeiten und Staatspersonen empfangen hat, dass es wirklich rekordverdächtig ist.
  • die Zarenkanone und die Zarenglocke, die aufgrund ihrer Größen faszinieren und Zeugnisse der hohen Gießkunst der russischen Gießmeister sind.
  • das zweistöckige Gebäude des Arsenals (Zeughaus), das trotz seiner Schlichtheit im Vergleich zu den Palästen und Kathedralen viel Beachtung verdient: Es ist nämlich ein seltenes Zeugnis des Architekturstils in der Zeit von Peter I.

Im Rahmen unserer Führung erwartet Sie eine Zeitreise durch vergangene Jahrhunderte russischer Geschichte, in der Sie von den wichtigsten historischen Augenblicken in dem seit über acht Jahrhunderten bestehenden Moskau und dem Moskauer Kreml erfahren. Wir sind davon überzeugt, dass Sie das Ensemble der prachtvollen Bauten für immer in Erinnerung behalten werden.

Treffpunkt

Auf dem Platz am Kutafja-Turm unweit des Manege-Gebäudes. WICHTIG!!! Die Registrierung beginnt 40 Minuten und endet 20 Minuten vor Beginn der Führung. Die Exkursionsleitung wird eine rote Fahne mit der Aufschrift «Mos-Tour» in den Händen halten.

Ein Foto des Treffpunkts sehen Sie hier

Wegbeschreibung

Fahrt mit der Metro bis zur Haltestelle Lenin-Bibliothek (rote Linie); letzter Waggon aus dem Zentrum; Ausgang in Richtung des Manege-Gebäudes.

Wichtige Information

Amateur-Foto- und Videoaufnahmen sind in den Kathedralen-Museen des Kremls strengstens untersagt. Auf dem Kremlgelände sind Foto- und Videoaufnahmen kostenfrei gestattet.

Verhaltensregeln auf dem Kreml Gelände

Jetzt buchen

1Alle Termine
Tageszeit:
Всего свободных мест: 0
2Personenzahl
Erwachsene:
= 0p
Kinder:
= 0p

Preis:

  • Экскурсия/тур: Kreml: Geschichte und Meisterwerke
  • Datum und Zeit:
  • Kundenzahl:
Изменить данные

0p

У вас есть промокод?

Name
!
Familienname
Telephone
Страна
E-mail
?
Wo haben Sie von uns gehört?
Ihre Frage
Wählen Sie eine Zahlungsmetode:
Всего свободных мест: 0

Ihnen kann auch gefallen: